Aktuelles,Sitzung Neuer JAEB nimmt offiziell die Arbeit auf

Neuer JAEB nimmt offiziell die Arbeit auf


Am 27. November 2019 hat der am 5. November 2019 neu gewählte JAEB Herten seine Arbeit offiziell aufgenommen. Eines schon vorweg: es war ein richtig tolles Arbeitstreffen, das Vorfreude auf die weitere Zusammenarbeit macht!

Acht der neun gewählten Mitglieder des JAEB haben sich an dem Tag im Wohn- und Pflegezentrum Gertrudenau in Scherlebeck getroffen. Nach Klärung von Fragen, die seit der konstituierenden Sitzung aufgekommen waren, haben wir uns über die am 19. November stattgefundene ASJ-Sitzung ausgetauscht. Für alle neu gewählten Mitglieder war eine solche Ausschusssitzung Neuland.

Danach haben die ehemaligen und neuen Vorsitzenden die neuen Mitglieder über die bisherige Arbeit des Gremiums und auch über Ideen, die in der abgelaufenen Amtszeit noch entstanden sind, informiert. Einstimmig wurde diese Ideen für gut befunden und werden durch das neue Gremium weiter verfolgt. Richtig toll war auch, dass es bei diesen „alten“ Ideen nicht blieb, sondern ganz viele neue Ideen entstanden sind – doch dazu später mehr!

Besucht wurden wir an dem Tag von Daniel Maiß von der Hertener Allgemeine, der sich für die Arbeit des JAEB Herten interessierte. Nach einem kleinen Interview und anschließenden Pressefotos, ging es für Herrn Maiß ins Rathaus, wo der Rat über die Haushalte debattierte. Vielen Dank an dieser Stelle für die Zeit und das Interesse an der Elternarbeit. Wir sind gespannt auf die Veröffentlichung des Artikels, den wir hier auf unserer Homepage und auch in den sozialen Medien teilen wollen!

Nach einer kurzen Pause ging es dann richtig konstruktiv weiter. An diesem Punkt ging es um die Frage, ob – und wenn ja, welche – Arbeitsgruppen gebildet werden sollen. Auch hier sprudelten die Ideen – insbesondere im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit. So entstand u.a. die Idee, Erklärvideos zu diversen Themen zu erstellen. Details und Umsetzungsmöglichkeiten dazu sollen nun erarbeitet werden.

Zur Einrichtung folgende Arbeitsgruppen und deren Zusammensetzung hat der JAEB Herten sich entschieden:

AG Öffentlichkeitsarbeit
Katharina Sindermann, Kim Jonner, Nimet Sarikaya, Klaudio Hysenbelli

AG Elternbeiträge
Helena Haupt, Katharina Sindermann, Nicole Nacke, Tim Kloss

AG Kita+Fachkräfte
Katharina Citlak, Kim Jonner, Nicole Nacke, Tim Kloss

Insgesamt war es richtig toll zu sehen, dass alle anwesenden Mitglieder des JAEB etwas bewegen wollen und scheinbar richtig Lust auf die gemeinsame Arbeit haben.

Zum Abschluss haben wir uns noch einmal einem ganz wichtigen Thema gewidmet: Der Wahl des Landeselternbeirates der Kindertageseinrichtungen NRW (kurz: LEB). Die Wahlunterlagen hatten wir vor uns liegen und nun ging es um die Frage, wem der JAEB Herten seine Stimmen geben wird. Auch hier waren wir uns recht schnell einig, welche Kandidatinnen und Kandidaten eine Stimme aus Herten erhalten werden und welche nicht.

Natürlich haben wir direkt einen neuen Termin vereinbart. Der JAEB Herten wird sich am 8. Januar 2020 um 18 Uhr zur 2. Sitzung in diesem Kita-Jahr treffen.

Related Post